Was ist eigentlich Pilates?
Was ist eigentlich Pilates?
Was ist eigentlich Pilates?
Was ist eigentlich Pilates?
/
Schnellanfrage
Was ist eigentlich Pilates?

Die Pilates-Methode

Training für Körper und Geist

Pilates ist ein sanftes, doch durchaus intensives Ganzkörpertraining, das sich primär auf die tiefliegende Muskulatur der Körpermitte konzentriert.

Bei Pilates werden Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur spürbar und sichtbar gestärkt. Dabei ist die kontrollierte Ausführung der Übungen der Schlüssel zum Erfolg. Konzentration, Zentrierung, Kontrolle, Atmung, Präzision und Fluss sind alles Prinzipien, auf denen Pilates basiert. Tatsächlich wird bei Pilates nicht nur der Körper, sondern auch der Geist trainiert. Probieren auch Sie Pilates in unserem Hotel in Olang!
Ein kleiner Exkurs: Erfunden wurde die Pilates-Methode von Hubertus Pilates. Der Deutsche ging als junger Mann nach Großbritannien, wo er zunächst mit seinem Bruder als Zirkusartist arbeitete und schließlich zu Beginn des Ersten Weltkriegs interniert wurde. In dieser Zeit entwickelte er ein Trainingskonzept und unterrichtete seine Mitgefangenen in der von ihm entwickelten Methode. Nach seiner Auswanderung nach Amerika im Jahr 1926 eröffnete er ein Trainingsstudio in New York und begann seine Methode zu unterrichten.